VWA-Materialien


        
 
Titel:
Dokumenttyp:
Beschreibung:
Einsatzzweck:




VWA-Themenfindung

Schritte zur Themenfindung: von den eigenen Interessen ausgehen, die methodische Vorgangsweise überlegen, das Thema begrenzen, den Erwartungshorizont formulieren

Geeignet für: Betreuung der VWA
Handouts für SchülerInnen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Themenfindung.pdf
Anleitung zum Brainstorming / Brainwriting

„Brainstorming“ bzw. „Brainwriting“ sind Methoden zum Sammeln von Gedanken und zum Entwickeln von Ideen. Sie eignen sich auch für die Suche nach einem geeigneten Thema für eine Arbeit.

Geeignet für: Handouts für SchülerInnen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Brainstorming-Brainwriting.pdf
Anleitung zur Erstellung von Mind-Maps

Mind Mapping ist eine Methode, mit der man Notizen machen und gezielt nachdenken, planen oder Ideen finden kann. Aus Mind Maps lassen sich anschließend gut Gliederungen für eine längere Arbeit entwickeln.

Geeignet für: Handouts für SchülerInnen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Mind-Map.pdf
Concept-Maps

Anleitung zur Erstellung von Begriffsnetzen („Concept-Maps“) zur Strukturierung von Wissen und Veranschaulichung komplexer Sachverhalte.

Geeignet für: Handouts für SchülerInnen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Anleitung-Konzeptmaps.pdf
Fragestellung

Kriterien für eine gute Fragestellung. (Nach: Henz, Katharina: Vorwissenschaftliches Arbeiten. Ein Praxisbuch für die Schule. Verlag E. Dorner: Wien 2010)

Version März 2014

 

Geeignet für: Betreuung der VWA
Handouts für SchülerInnen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Fragestellung.pdf
Einreichung des Themas

Was ist bei der Einreichung des Themas zu beachten? Wie hat der Erwartungshorizont auszusehen?

Version Oktober 2015

Geeignet für: Betreuung der VWA
Handouts für SchülerInnen
Informationsveranstaltungen
Zur Ressource:
PDF-Dokument 02-VWA-Thema.pdf