Gesetzliche Grundlagen des BMBWF für die VWA

Die gesetzliche Grundlage für die neue Form der Reifeprüfung und damit für die vorwissenschaftliche Arbeit schafft die Novellierung des SchUG, kundgemacht im BGBl. I Nr.52/2010. SchUG zum Download

Die verbindliche Neuregelung der Reifeprüfung mit ihren drei Säulen VWA, Klausurprüfung und mündlicher Prüfung (zuletzt geändert durch: BGBl. II Nr. 107/2019). Zur aktuellen Fassung

 

Handreichungen

 

Inhaltliche Grundlage: Lehrplanvorgaben