Impressum gemäß Mediengesetz

Medieninhaber und Hersteller:
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Sektion I – Allgemeinbildung und Berufsbildung
Verlagsort: Wien
Herstellungsort: Wien

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5
1010 Wien
Tel.: +43 1 53120 0
Fax: +43 1 53120 3099
www.bmbwf.gv.at

Copyright

Die Inhalte dieser Seite sind im World Wide Web für den Online-Zugriff veröffentlicht, das Urheberrecht und die Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Graphiken, Bilder, Design und Quellcode liegen beim Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung der Republik Österreich.

Die Erstellung, die Verwendung und die nicht kommerzielle Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt unverändert bleibt und die Quelle angegeben wird (Quelle: BMBWF).

Die kommerzielle Verwendung oder Weitergabe ist nach schriftlicher Genehmigung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung der Republik Österreich ebenfalls erlaubt.

Die Erstellung und Verbreitung von veränderten, erweiterten, gekürzten oder in Fremdsprachen übersetzten Inhalten ist nach schriftlicher Genehmigung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung der Republik Österreich ebenfalls erlaubt.

Zugänglichkeit

Das Redaktionsteam ist um eine möglichst barrierefreie Zugänglichkeit der Internet-Angebote des BMBWF bemüht und orientiert sich dabei an den Richtlinien WCAG 2.0 des WAI/W3C.

Wir sind bemüht, die Zugänglichkeit auch in den PDF-Dokumenten laufend zu verbessern. Einen barrierefreien Zugang zu den Inhalten aller PDF-Dokumente kann mit den derzeitig verfügbaren Mitteln noch nicht vollständig ermöglicht werden. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Schwierigkeiten haben. Wir sind gerne bereit, auch ältere Dokumente im PDF-Format auf Wunsch aufzubereiten.

Datenschutz

Hier finden Sie Datenschutzinformationen der Zentrallstelle des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung

© Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung 2019. Alle Rechte vorbehalten